7 Gründe zu feiern Ihre Monatszeitschrift zu erhalten

Pagen Edward Cullen. Hai Woche. Schwarze Handtuchzeit. Rote Hochzeit. Oder der Klassiker: Zeit des Monats.

Wie auch immer Sie es nennen wollen, Perioden sind, wie in den Werbespots von Tampax Pearl gesagt wird, "monatliche Geschenke der Mutter Natur" in einem nicht-sarkastischen Sinn des Ausdrucks. Wie die meisten von uns bin ich mir sicher, dass ich mit dem Verständnis aufgewachsen bin, dass das Erreichen meiner Periode den Übergang von der Mädchenschaft zur Frau bedeutete.

Ich erinnere mich daran, dass ich als Teenager, als ich meine Periode zum ersten Mal bekam, Bewunderung für die Frauen um mich herum hegte, die dachten, dass ich eines Tages eine ähnliche, weibliche Figur als sie und die Stärke haben würde, die eine Frau ist. Also, warum gibt es Scham? Die Leute beschämen Jungen nicht dafür, dass sie feuchte Träume haben, in dem gleichen Fall, in dem Menschen Mädchen beschämen, weil sie ihre erste Periode bekommen haben.

"Wir verstecken Toilettenpapier nicht, aber einige Frauen werden immer noch nervös, wenn ein Tampon aus ihrer Handtasche fällt, oder wir kaufen eine Blümchen-gemusterte Dose, um unsere Binden zu verstecken", schreibt Emily Jupp über das Menstruationstabu. Ich weiß, dass ich mich in Momenten wie diesen immer noch schäme, aber ich bin gekommen, um eine andere Haltung gegenüber meiner Zeit einzunehmen, von der ich weiß, dass andere Frauen sie bereits adoptiert haben und dass einige nicht viel darüber nachgedacht haben. Obwohl es ein natürlicher körperlicher Prozess für Frauen ist, werden sie immer noch unsicher in Bezug auf ihre Perioden und neigen dazu, sich auf die "blutigen, krampfhaften" Details zu konzentrieren, anstatt ihre Körper zu schätzen, dass sie immer noch gesund und glücklich sind.

Stattdessen ist es an der Zeit, so viel Schokolade, Bananen oder Eis zu essen, wie Sie möchten, um Ihre Krämpfe zu lindern. Es ist Zeit, mit deinem Partner Sex zu haben und deinen Körper zu feiern. Anstatt sich über zeitweilige Krämpfe zu beschweren oder Ihre hässliche Unterwäsche tragen zu müssen, ist es an der Zeit zu feiern, eine Frau zu sein. Die durchschnittliche "Rote Hochzeit" dauert etwa drei bis sieben Tage. Für jeden dieser sieben Tage gibt es eine Sache, über die man sich freuen kann.

Erster Tag: Balanceakt


Hurra! Ihre Periode rechtzeitig zu erhalten, bedeutet, dass Ihr Stresslevel im letzten Monat in Grenzen gehalten wurde. Ein großes Lob an Sie, dass Sie Ihre Zeit richtig verwalten, genügend Ruhe bekommen, gut essen und weiterhin positiv das hektische Studentenleben leben. Perioden helfen, Ihre Hormone in Schach zu halten - eine Abwesenheit dieser Hormone würde uns weniger als ideal fühlen lassen, entgegen der landläufigen Meinung, dass Frauen auf ihren Perioden mieser werden.

Nicht genau, wie deine Emotionen sind, als ob du in deiner Periode wärst (Image via Health Units)

In meinem ersten Studienjahr war ich so gestresst für meine ersten Prüfungen, dass ich meine Periode verpasste. Was für eine Erleichterung, dass es im nächsten Monat möglich war, einen Tampon zu benutzen, werde ich Ihnen sagen. Nehmen Sie Ihre Zeit niemals als selbstverständlich hin, da Sie sie in nur einem Monat vermissen könnten.

Zweiter Tag: Perfekter Körper


Wenn du unsicher bist über deinen Körpertyp, sei nicht! Egal, ob du ein Muffin-Oberteil trägst oder Teil des kleinen Titty-Komitees bist, deine Periode wird dir auch sagen, dass du das perfekte Körpergewicht für deinen Körpertyp hast. Mit anderen Worten, Ihre Periode bedeutet, dass Sie weder zu dick noch zu dünn sind. Menstruation reguliert Ihren Östrogenspiegel, der Ihnen etwas über Ihren Körper und Hormone sagt.

Zu viel Fett, das einen hohen Östrogenspiegel enthält, verursacht eine unregelmäßige Periode. Auch Untergewicht durch Stress, Übertraining, Schlafmangel oder Diäten führen zu einer unregelmäßigen Periode. Frauen haben auch keine regelmäßigen Zeiten, wenn sie unter dem psychischen Stress leiden, der mit psychischen Erkrankungen einhergeht. Also, wenn einer von euch Frauen aus solchen unregelmäßigen Perioden leiden, ernsthaft in Betracht ziehen, auf Ihre geistige und körperliche Gesundheit zu achten.

Dritter Tag: Jeder ruft zum Housekeeping auf?


Hauswirtschaft? Es ist Zeit für Ihren Körper, Ihre Lady Bits zu reinigen!

Für diejenigen von uns, die nach dem Eisprung nicht schwanger wurden, wird überschüssiges Blut und Gewebe aus der Gebärmutterschleimhaut freigesetzt. Die Freisetzung von überschüssigem Blut und Gewebe reduziert den Aufbau von Zellen, die mit der Zeit kanzerös werden könnten. In diesem Blut und Gewebe wird überschüssiges Eisen ausgeschieden, was das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfällen und Alzheimer verringert. Ihre monatliche Säuberung hilft nicht nur, was Ihr Körper nicht benötigt, sondern Sie auch für die nächsten Jahre gesund zu halten (denken Sie daran, bevor Sie auf die Pille gehen).

Vierter Tag: Würze Dinge im Sack


Zusätzlich zu seinen üblichen gesundheitlichen Vorteilen, wird Sex in Ihrer Periode zu neuen Höhen führen. Studien haben gezeigt, dass das Vergnügen, das vom Orgasmus kommt (kein Wortspiel beabsichtigt), den Schmerz von Menstruationsbeschwerden lindern kann.

Nichts wie eine kleine sexy Zeit, um den Krämpfen eine Pause zu geben (Image via Red Book)

Die während des Orgasmus erfahrenen Muskelkontraktionen können auch die Dauer verkürzen und den Fluss der Perioden erleichtern. Wenn der Höhepunkt erreicht ist, erleben Sie auch mehr Vergnügen, da keine Schmierstoffe benötigt werden und weil Ihre Östrogenhormone hoch sind, wodurch während dieser Zeit mehr Endorphine freigesetzt werden.

Nicht überraschend, erleben Sie mehr Schmerzlinderung nach dem Sex und Schlaf leichter. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich auf dem Bett versauen lassen, tragen Sie eine Menstruationskappe - es ist wie ein Filter für Ihren Honigtopf. Also, Männer, tu deiner Dame einen Gefallen und löse ihren Menstruationsschmerz; es wird es für euch beide wert sein.

Fünfter Tag: Abendglühen


Jeder hat schon von dem berüchtigten Schwangerschaftsglühen gehört, aber nur wenige sprechen von ihrer unbekannten Schwester: der Zeitglut. Während der Zeit des Monats siehst du tatsächlich schöner aus als du normalerweise bist.

Während der ersten paar Tage Ihrer Periode wird Ihr Östrogenspiegel niedrig sein. Wenn der Östrogenspiegel niedrig ist, fühlen Sie sich möglicherweise trauriger, depressiver oder emotionaler als gewöhnlich. Diese Stimmungen dauern jedoch nicht ewig. Nach den schwereren Tagen ist Ihr Östrogenspiegel hoch - wodurch Endorphine freigesetzt werden, die uns in einer wachsameren, glücklicheren und aktiveren Stimmung halten.

Hohe Östrogenspiegel lassen uns attraktiver und weiblicher fühlen, da Östrogen beeinflusst, wie Ihr Gehirn Emotionen steuert. Ihre Gesichter nehmen einen zeitweiligen Glanz an und Ihre Haut sieht klarer aus. Sie haben auch weniger Pickel während dieser Zeit.

Ladies, scheue dich nicht, dieses wunderschöne rote Kleid zu tragen und während deiner Periode auszugehen - du wirst heißer aussehen als je zuvor! Und sei nicht auf die hässliche Unterwäsche beschränkt - du kannst immer noch einen Tanga tragen, einfach einen Tampon einlegen. Und nimm dir ein paar gute Selfies und poste sie auf deinen Social-Media-Seiten!

Sechster Tag: Finde deinen Zen-Raum


Während der Zeit des Monats lösen Sie auch aufgestaute Wut und Frustration auf. Gemäß der traditionellen chinesischen Medizin spielt die Leber sowohl bei der Menstruation als auch bei der Gesundheit des gesamten Körpers eine Schlüsselrolle, um uns glücklich zu machen. Wenn Leber-Qi (Energie) stagniert, erleben Frauen Reizbarkeit, Engegefühl in der Brust und Gefühle von Frustration und Wut. Einige glauben, dass das prämenstruelle Syndrom oder PMS mit einem blockierten Qi zusammenhängt, das monatlich durch den Menstruationsfluss freigesetzt wird. In Anbetracht dessen sind unsere Zeiträume eine Reaktion auf die überschüssige Energie, die wir auch haben.

Und wenn wir diese Wut und Frustration loslassen, leben wir auch längere Leben. Mit unseren Perioden erhöht sich die Langlebigkeit des Lebens gegenüber Männern, da wir in der Lage sind, überschüssiges Eisen abzugeben.

Tag Sieben: Schwesternschaft der reisenden Tampons


Warst du jemals in dieser unangenehmen Situation, wenn du Zeitkrämpfe fühlst und weißt, dass du deine Periode hast, aber keinen Tampon oder eine Monatsbinde hast? Jeder war dort. Das ist die Schönheit deiner Periode: Die meisten Frauen, die du kennst, teilen die gleiche Körperfunktion. Frauen müssen zusammenhalten und sich gegenseitig helfen, wenn die wenigen keinen Tampon oder eine Damenbinde haben.

Wenn Sie das nächste Mal Ihre Periode haben, denken Sie daran, dass Sie nicht allein sind - fast die Hälfte der Weltbevölkerung bekommt sie auch. Wir sind die Schwesternschaft der reisenden Tampons - unnötig zu sagen, teile sie nicht!

Am Ende des Tages müssen sich Frauen, jung und alt, als unrein, beschämend und peinlich vom Tabu der Zeiten verabschieden. Ganz im Gegenteil, jeden Monat Blut aus der Gebärmutter zu vergießen ist eine natürliche Körperfunktion, die wir umarmen und lieben müssen, denn das bedeutet, dass wir gesund sind.

Also, scheuen Sie sich nicht während Ihrer Periode auszugehen, Sex zu haben oder einfach nur Spaß zu haben während Ihrer Zeit im Monat. Denken Sie daran, Stolz zu sein und Ihre Weiblichkeit zu lieben, Sie verdienen es!