Unregelmäßige Zeiten und bekommen schwanger?

Manche Frauen können genau abrotten, in welcher Woche des Monats (erster, zweiter, dritter oder vierter) sie normalerweise ihre Periode bekommen. Andere haben überhaupt keine Ahnung, wann oder wo ihre Zeiträume streiken werden. Wenn Sie sich zu der letzteren Gruppe zählen, besteht eine gute Chance, dass Sie jemand mit einem unregelmäßigen Menstruationszyklus sind. Die meisten Frauen mit unregelmäßigen Perioden haben entweder sehr lange Zyklen (45 bis 60 Tage) oder manchmal werden ihre Periode alle paar Monate übersprungen. Sie können unregelmäßige Perioden haben, wenn Sie mit der Menstruation beginnen, und dann wieder am anderen Ende der Gleichung, wenn Sie in die Perimenopause eintreten. Oder es kann zu anderen Zeiten in Ihrem Leben passieren, entweder durch Stress, signifikanten Gewichtsverlust oder Gewinn, Krankheit, Reisen und sogar bestimmte Medikamente.

Während eine unregelmäßige Periode kann es schwieriger machen, schwanger zu werden (da es nicht immer so klar ist, wenn Sie Eisprung, und möglicherweise vorstellen), die gute Nachricht ist, dass dies oft eine sehr behandelbare Bedingung ist. Wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken, schwanger zu werden, und Sie dazu bereit sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, der Ihnen helfen kann, Medikamente zu geben, um Ihre Periode anzukurbeln und Ihren Zyklus zu regulieren. Und versuche so viel wie möglich zu entspannen. Es gibt eine starke, bewährte Verbindung zwischen deinen Emotionen und deinem Zyklus. Je weniger Stress Sie produzieren, desto besser werden Ihre Hormone arbeiten, um Ihren Zyklus auf Kurs zu halten.

Quelle: http://www.thebump.com/a/irregular-periods-pregnancy