Ein Arzt Antworten: Wird die Geburtenkontrolle zunehmen?

Die meisten Frauen haben wahrscheinlich darüber nachgedacht und die meisten Ärzte haben es wahrscheinlich gehört: Wird die Skala steigen, wenn Sie eine Antibabypille nehmen? Obwohl es wie winzige Details erscheinen mag, ist es ein heikles Thema, das für viele Frauen Anlass zur Sorge ist. Also gingen wir direkt zu einer Frauengesundheitsspezialistin, Stephanie Long, MD, Ärztin für Familienmedizin bei OneMedical und einer der Bezirksärzte in der SoMa Klinik in San Francisco, um einige Antworten zu bekommen. Lesen Sie weiter und Ihre Gedanken werden höchstwahrscheinlich beruhigt sein.

Führt Geburtenkontrolle wirklich zu Gewichtszunahme?

"Im Allgemeinen, nein", sagte Long. "Wir betrachten Studien im Vergleich zu einzelnen Patienten und müssen das, was wir betrachten, als Beweis nehmen." Amerikaner neigen dazu, von Jahr zu Jahr an Gewicht zuzunehmen; Es könnte jedoch ein Missverständnis darüber bestehen, woher diese zusätzlichen Pfunde kommen. Lange erklärt, dass Antibabypillen Ihren Appetit anregen können, also ist es nicht notwendigerweise, dass die Pillen Sie direkt zunehmen lassen. Wenn die Empfängnisverhütung ein Signal aussendet, dass Sie hungrig sind, könnten Sie zu viel essen und eine Gewichtsveränderung bemerken. Aber die großen medizinischen Studien zu diesem Thema haben keinen Zusammenhang zwischen Geburtenkontrolle und Gewichtszunahme gefunden, sagte sie.

Warum bekommt die Geburtenkontrolle einen schlechten Ruf für die Gewichtszunahme?

Lange hat betont, dass es wichtig ist, die Situation jedes einzelnen Patienten als ihre eigene anzusehen und diese nicht als repräsentativ für die allgemeine Bevölkerung zu betrachten. "Es ist schwer, weil Frauen über ihre Erfahrungen online und in Blogs schreiben", sagte sie. So können Frauen denken, dass sie sich mit den Verhütungsfragen einer anderen Person verbinden, wenn das wirklich nicht die Norm ist. "Die Daten zeigen uns, dass es nicht so ein Problem ist, wie uns die individuelle Patientenerfahrung im Internet sagt", fuhr Long fort. Konsultieren Sie daher Ihren Arzt, um nach möglichen zugrunde liegenden Problemen zu suchen.

Was, wenn ich gesund esse, regelmässig arbeite und immer noch Gewichtszunahme erlebe?

"Wenn eine Person sagt, 'Dies ist das einzige, was sich in mir geändert hat,' werde ich zuhören", sagte Long und bemerkte, dass sie möchte, dass ihre Patienten sich gut fühlen und eine Verhütungsmethode wählen, die ihnen gut tut . Wenn eine Frau in Verbindung mit der Geburtenkontrolle an Gewicht zunimmt, ist sie normalerweise bescheiden und tritt typischerweise in den ersten drei bis sechs Monaten auf.

Was ist die Geschichte mit Gewichtszunahme und andere Arten der Empfängnisverhütung?

Medizinische Studien haben keine starken Hinweise darauf gefunden, dass die intrauterine Vorrichtung, besser bekannt als IUP, mit Gewichtszunahme verbunden ist. Der Schuss von Depo-Provera, der alle 12 bis 15 Wochen erteilt wird, verfügt auch nicht über wissenschaftliche Studien, die ihn mit einer Kletterskala verbinden. Aber Startgewicht könnte einen Faktor in den Ergebnissen spielen. "Für einige Frauen besteht eine größere Chance auf Gewichtszunahme beim Schuss von Depo-Provera", erklärte Long. "Wenn Sie bereits übergewichtig sind, ist der Schuss möglicherweise keine gute Wahl für Sie." Sie fügte hinzu, dass es eine Lücke in Geburtenkontrollstudien gibt, da viele von ihnen keine adipösen Patienten enthalten. Obwohl die Minderheitssituation ist, haben einige Frauen eine genetische Veranlagung, die es schwer macht, Gewichtszunahme mit dem Schuss zu vermeiden. Es gibt nichts, was Sie wirklich tun können, also wird die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils umso wichtiger.

Was kann ich tun, um Gewichtszunahme im Zusammenhang mit der Geburtenkontrolle zu vermeiden?

Wenn das Problem eine genetische Veranlagung ist, kann man nicht viel dagegen tun, sagte Long. Aber den allgemeinen Vorschlägen zu folgen - Bewegung, gut essen und Alkohol einschränken - kann Frauen helfen, sich wohl zu fühlen und die überflüssigen Pfunde wegzuhalten.

Was, wenn ich Angst habe, auf der Geburtenkontrolle auf das Risiko zu gehen, das es zur Gewichtszunahme beitragen kann?

"Es gibt keine Daten, die zeigen, dass die meisten Verhütungsmethoden Sie an Gewicht zunehmen lassen", sagte Long. "Einzelne Patienten können es anekdotenhaft erwähnen, aber ich denke, es gibt immer einen Weg, eine Geburtenkontrolle zu finden, bei der man sich gut fühlt."

Quelle: https://www.popsugar.com/fitness/I-Gain-Weight-Birth-Control-43436883